Leipzig: Games Master Class gegründet

Abgelegt im Kapitel Allgemein 

Die Stadt Leipzig und das Leipziger Forschungsinstitut für Informationstechnologien (FIT) haben eine Games Master Class initiiert. Meisterklassen sind praxis- und projektorientierte Studienkurse, die nicht wie sonst von einem normalen Dozenten gegeben werden, sondern von einem Fachexperten, zum Beispiel einem Künstler.

Die Master Class wird im Rahmen des Games Summer Camps am 19. August 2007 eröffnet und zum Wintersemester 2007/08 erstmals gegeben. Durch individuelle Vereinbarungen können Hochschulen die Kurse in ihr Ausbildungsprogramm integrieren.

“Die Games Master Class wird im Sinne klassischer Meisterklassen in der bildenden und darstellenden Kunst Studierenden die Gelegenheit bieten, mit Meistern ihres Fachs – hier mit führenden Vertretern der Spiele-Industrie – an konkreten Projekten zu arbeiten und damit das Gebiet der digitalen Spiele gleichermaßen als Wissenschaft und als Kunst zu erleben. Die Games Master Class wird semesterweise durchgeführt, beginnend im Wintersemester 2007/08.”

Kommentare

Keine Kommentare möglich.